Um dem Trubel der Biathlon-WM ein wenig zu entfliehen, machte ich mich mit meinem Vater und meiner Frau auf dem Weg nach München. Da die Münchner Autobahnen anscheinend keinen Berufsverkehr kennen, waren wir früh am Stadion .... sehr früh.

Das positive: Man hat direkt vorm Stadion einen Platz im Parkhaus bekommen.

 

Nach dem wir noch ein wenig Zeit hatten uns außerhalb der Stadions umzusehen, sind wir dann doch schnell nach Öffnung der Eingänge ins Stadion gegangen.

Als erstes musste man sich um so eine blöde Prepaid-Karte kümmern.

Sonst gibt es nichts zu essen und nichts zu trinken.

Außerdem bezahlt man damit das Parkhaus. Würde gerne mal wissen, wie viel der Stadionbetreiber durch das nicht ausgegebene Restguthaben verdient. Aber das ist ein anderes Thema.

Nachdem es nur noch knapp 60 Minuten bis Spielbeginn waren, dachte ich mir, ich riskier mal einen Blick ins Stadion bzw. zu den Heimfans. Doch da war nichts zu sehen.

Erst ca 30 Minuten vor Spielbeginn formierten sich die ersten Fans im Heimblock.

Bis Spielbeginn war das Stadion dann doch relativ voll. Bei den Spielen von 1860 wird in der Arena der oberste Rang nicht verkauft. Aber für ein Montagabendspiel kann man sich über 30.000 Fans denke ich mal nicht beschweren. Auch der Gästebereich war sehr gut besucht.

Leider saßen wir ziemlich hoch im Oberrang. So hat man nicht alles vom Gesang und anfeuern mitbekommen.  Aber es war eigentlich ein guter Auswärtssupport.

Über das Spiel muss ich wohl nicht viel sagen.

Eine relativ ansprechende und aus meiner Sicht kämpferische Leistung wurde durch einen Fehler, des zuvor gut aufspielenden Patrick Funk, leider hart bestraft.

Als neutraler Fan wird man wohl sagen, dass das Ergebnis leistungsgerecht war.

Aber ich bin nicht neutral. Ein Auswärtssieg wäre so schön und wichtig gewesen.

 

So machte man sich doch leicht verärgert auf den Rückweg nach Ruhpolding.

 

Kommentare  

#5 danielsc 2012-03-22 21:36
Danke :-)
#4 präsi 2012-03-20 15:22
super!!!
freut mich riesig, einen neuzugang unter den berichteschreib ern zu verzeichnen ;-)
danke
#3 MO 2012-03-19 13:14
zitiere marthomme:
Also die Fans in der heimischen Kurve erst dieses Plakat hochgehalten:

http://a8.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc7/418313_446011349955_118685109955_1558403_1103394226_n.jpg

Dann folgendes Plakat:

http://www.merkur-online.de/bilder/2012/03/05/1689153/111327871-1860-muenchen-pauli.9.jpg

Am Ende des Spiel sind die Spieler mit einem großen Plakat durchs Stadion gelaufen

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.tsv-1860-vereinsausschluesse-und-platzverweise-fuer-die-rechten.b164e55b-d262-421a-acb7-8a8e22662aa7.html

Das nenne ich Recherche. Dazke! :-)
#2 marthomme 2012-03-18 11:47
Also die Fans in der heimischen Kurve erst dieses Plakat hochgehalten:

http://a8.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc7/418313_446011349955_118685109955_1558403_1103394226_n.jpg

Dann folgendes Plakat:

http://www.merkur-online.de/bilder/2012/03/05/1689153/111327871-1860-muenchen-pauli.9.jpg

Am Ende des Spiel sind die Spieler mit einem großen Plakat durchs Stadion gelaufen

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.tsv-1860-vereinsausschluesse-und-platzverweise-fuer-die-rechten.b164e55b-d262-421a-acb7-8a8e22662aa7.html
#1 MO 2012-03-17 19:45
Danke, für Deinen Bericht!
Hast Du etwas von dem Rechtsruck unter einem Teil der 60ziger Fans mitbekommen?